Mitmachen

Um selbst einen Freifunk Knoten zu Hause zu betreiben, ist keine Mitgliedschaft bei uns im Verein nötig. Es wird nur ein passender Router mit unserer Firmware benötigt.

Wir bieten unterschiedliche Router an, die bereits vorkonfiguriert werden und einfach an einen bestehenden Internetanschluss angeschlossen werden können. Falls sich in deiner Nähe bereits ein Freifunker befindet, kannst du außerdem einen Router kaufen, um das WLAN-Signal in deine Richtung zu verstärken.

Bild Beschreibung
TP-Link WR1043ND v2
© OpenWrt CC BY-SA 4.0 international
TP-Link WR1043ND

  • 2.4 GHz Indoor
  • 4 LAN-Ports 1GBit/s
  • Preis: 50 €
Ubiquiti Nanostation M5 Ubiquiti Nanostation M5

  • 5 GHz Outdoor (für Richtfunkstrecken)
  • 2 LAN-Ports 100MBit/s inkl. POE-Adapter
  • Preis: 90 €

Bei uns gibt es keine Verpflichtung dem Freifunk Chemnitz e.V. beizutreten oder sonstige monatliche Beiträge zu zahlen. Wenn der Router gewerblich genutzt werden soll (z.B. in einem Café), freuen wir uns aber über einen kleinen Beitrag zwischen 5 – 20 € pro Monat (Spendenquittung/Rechnung kann ausgestellt werden).

Router vorbestellen

Gern konfigurieren wir deinen Router zu unserer Sprechstunde gemeinsam. Auf Wunsch können wir auf den Routern, neben unseren, auch deinen SSH-Key bzw. ein Root-Passwort hinterlegen und/oder löschen. Das Löschen macht die Hilfe bei Problemen aus der Ferne natürlich schwerer.

Für die technisch Interessierten unter euch steht die Firmware hier zum Download bereit und kann mit Hilfe der Repositories für Gluon und unseren Einstellungen nach dieser Anleitung selbst compiliert werden.